Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

VERLAG DER ISLAM auf der Frankfurter Buchmesse 2017

VERLAG DER ISLAM gehört zu den ältesten Verlagen im deutschsprachigen Raum, die sich auf die Veröffentlichung von Büchern zum Thema Islam konzentrieren. Seit mehreren Jahrzehnten schon ist er die erste Anlaufstelle, wenn es darum geht, aus erster Hand Informationen zu der am kontroversesten diskutierten Religion der letzten Jahre einzuholen. Die Publikationen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht ideologisch verengt einen einseitigen Blick auf die zweitgrößte Weltreligion werfen, vielmehr wird dafür Sorge getragen, dass alle Inhalte mit einem größtmöglichem Maße an Differenziertheit und fundiert auf die Quellen des Islam zur Aufklärung und einem besseren Verständnis der Weltreligion beitragen.

Zu den bekanntesten Publikationen des Verlags gehört sicherlich der Koran, der 1954 erschienen ist und landläufig als die beste Übersetzung des arabischen Originaltextes in die deutsche Sprache angesehen wird. Daneben legt der Verlag besonderen Wert auf die Veröffentlichungen von Werken, die den spirituellen und mystischen Charakter des Islam betonen, so wie von Büchern, die einen einführenden Charakter besitzen und dabei dem Leser einen differenzierteren Blick auf den Islam gewähren.

Seit über 40 Jahren ist VERLAG DER ISLAM als eines der ältesten islamischen Verlage in Deutschland, auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Auch dieses Mal präsentiert sich dieser tranditionsreiche Verlag mit seinen vielen Publikationen auf der diesjährigen Messe.

Besuchen Sie uns im Zeitraum 11.10. - 15.10.2017 auf unserem Stand in der Halle 3.1 A75.

Datum / Uhrzeit: 11.10.2017 um 10:00
Veranstaltungsort:
Messegelände
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Anfahrt: Route planen

Ansprechpartner:
Herr Luqman Majoka
Telefon: 0178 - 560 12 64
E-Mail: luqmanmajoka@gmail.com


Aktuell keine anstehenden Termine in dieser Kategorie. Demnächst sind hier wieder neue Veranstaltungen verfügbar.

Aktuelle Literatur

Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Mushtaq Ahmad Bajwa
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Tahir Ahmad (rh)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Dr. Mohammad Dawood Majoka
Hadhrat Mirza Bashir Ahmad (ra)
Verschiedene Autoren
Hadayatullah Hübsch
Verschiedene Autoren
Verschiedene Autoren
Verschiedene Autoren
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+