Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Charity Walk & Run Karlsruhe erfolgreich: 3.000 Euro für guten Zweck

Datum: 31. Mai 2014

Karlsruhe (ps/maf) - Unter Schirmherrschaft des Karlsruher OB Frank Mentrup fand der "1. Charity Walk & Run Karlsruhe" am Sonntag, 25. Mai, statt. Eingeladen in den Schlossgarten hatte die Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat K.d.ö.R. (AMJ), der bei strahlendem Sonnenschein 250 Teilnehmer folgten. Gelaufen wurde für den Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (FUOKK) und Humanity First Deutschland.

Diese können sich über eine Summe in Höhe von 3.000 Euro freuen, teilt Adnan Ahmed, Veranstaltungsleiter des Charity Walk in Karlsruhe, in einer Pressemeldung mit. Er zeigte sich überaus zufrieden und betonte den besonderen Charakter dieses Laufs: "Läufe gibt es in unserer Region viele. Das besondere an dieser Veranstaltung ist aber das Muslime diesen Lauf organisieren und das komplett ehrenamtlich um ein Zeichen zu setzen. Ein Zeichen für Integration und Nächstenliebe."

Auch der Bundesvorsitzende der Majlis Khuddam-ul-Ahmadiyya, so der Name der Jugendorganisation, betonte dies in seinem Grußwort. Gemäß dem Motto der Veranstaltung "Laufen, Begnen, Helfen" sollte durch den Sport nicht nur Bedürftigen geholfen, sondern auch eine Möglichkeit des Austauschs der Kulturen gegeben werden. Deshalb wurde der "Charity Walk & Run" 2013 im Rahmen des "startsocial"-Projekts von der Bundeskanzlerin geehrt.

Bevor es auf die Zehn-Kilometer-, beziehungsweise Fünf-Kilometer-Strecke zum Wandern, Laufen oder Nordic Walking ging, konnten die Teilnehmer sich mit Obst und Tee stärken. Benedikt Rieker und Christine Schweizer, die Sieger des Hauptlaufs über 10km, wurden von Bürgermeister Klaus Stapf geehrt.

Hinweis: Dieser Inhalt ist lediglich ein Verweis auf einen extern (nicht auf dieser Website) veröffentlichten Medienbericht. Die Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland übernimmt in inhaltlichen Angelegenheiten zu diesem Artikel keine Verantwortung.

Quelle: Originalartikel lesen

Aktuelle Literatur

Verschiedene Autoren
Hadayatullah Hübsch
Hasanat Ahmad
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Verschiedene Autoren
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadayatullah Hübsch
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+