Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Moschee in Buxtehude: Gemeinde sucht Dialog

Datum: 01. April 2014

Parkplatznot, Lärmbelästigung und ein Wertverlust der Immobilien - das sind nur einige der Befürchtungen, die Anwohner im Buxtehuder Ortsteil Eilendorf angesichts einer in der Nähe geplanten Moschee äußern. Ata Shakoor, Sprecher der Ahmadiyya Muslim Jamaat Gemeinde, hält diese Argumente für vorgeschoben: "Dahinter steckt die Angst vor dem Islam, vor dem Fremden. Und darüber muss man sprechen." Zu diesem Zweck findet am Mittwoch eine Informationsveranstaltung in Buxtehude statt, die Bürger nicht nur über den Bau der Moschee, sondern auch über den Islam im Allgemeinen und die Ahmadiyya-Muslime im Besonderen aufklären soll.

Rechte machen Stimmung gegen Moschee-Bau
Ursprünglich hatte die Gemeinde geplant, den Informationsabend erst nach der erteilten Baugenehmigung zu veranstalten. Doch je länger die Debatte um den Moschee-Bau anhält, desto emotionaler und ausufernder wird sie geführt. Nachdem bereits ein rechtspopulistischer Blog gegen die Gemeinde gehetzt hatte, verteilten jetzt Anhänger der ebenfalls rechtspopulistischen Bürgerbewegung Pax-Europa e. V. Flyer in Buxtehude, um vor einer schleichenden Islamisierung durch die Ahmadiyya-Muslime zu warnen. Von Patriarchalismus ist da die Rede und von dem politischen Ziel, die Welt vollständig der islamischen Ordnung zu unterwerfen. "Eine Stimmungsmache, die die ohnehin besorgten Anwohner weiter aufschreckt", fürchtet Ata Shakoor.

Pastor hilft beim Dialog
Umso dringlicher ist es aus Sicht der Gemeinde, möglichst schnell die Behauptungen des Flyers und damit verbundene Vorurteile bezüglich des Islams zu entkräften. "Wenn dieser Dialog gelingt, dann steht auch einer guten Nachbarschaft nichts im Wege", ist Shakoor überzeugt. Damit aber auch tatsächlich ein konstruktiver Dialog zustande kommt, wird Pastor Wolfgang Reinbold die Veranstaltung moderieren. "Zu oft habe ich erlebt, dass irgendwann politische Parolen durch den Raum fliegen", sagt der Islambeauftragte der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover. In einem solchen Fall müssten sich die Muslime nicht nur verteidigen, sondern gleichzeitig schlichten. "Das kann man keinem zumuten."

Gemeinde hat den Stadtrat hinter sich
Uneingeschränkten Rückhalt genießt die Gemeinde nach wie vor in den politischen Reihen. Bei der jüngsten Ratssitzung verabschiedete die Stadt explizit eine entsprechende Resolution. Dass der Bauantrag noch nicht endgültig erteilt wurde, habe lediglich baurechtliche Gründe, betont Bürgermeister Jürgen Badur (parteilos). Insbesondere bezüglich der vorhandenen Parkplätze und einer geplanten Anliegerwohnung in der Moschee bestehe noch Klärungsbedarf. "Sobald die angeforderten Unterlagen vorliegen, wird der Bauantrag weiter bearbeitet", so Badur. Da die Voranfrage bereits positiv beschieden wurde, ist eine Genehmigung sicher - mit oder ohne Einwilligung der Anwohner.

Hinweis: Dieser Inhalt ist lediglich ein Verweis auf einen extern (nicht auf dieser Website) veröffentlichten Medienbericht. Die Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland übernimmt in inhaltlichen Angelegenheiten zu diesem Artikel keine Verantwortung.

Quelle: Originalartikel lesen

Aktuelle Literatur

Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Sheikh Nasir Ahmad
Hadhrat Mirza Tahir Ahmad (rh)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Mushtaq Ahmad Bajwa
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+