Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

60 Jahre Bundesrepublik Deutschland- 60 Jahre Frieden und Toleranz

Datum: 23. Mai 2009

Vor 60 Jahren entstand ein Staat, der heute als Vorbild für Frieden und Freiheit steht. Wer in Deutschland lebt, ist stolz auf seine Heimat, welcher Konfession er auch angehören mag. Das ursprünglich als Provisorium geplante Grundgesetz hat sich im Laufe der Zeit bewährt und ist heute ein Erfolgsgarant für Freiheit, Demokratie, Frieden und Wohlstand.

In einer Zeit, in der die Menschen heute in vielen Staaten ihrer elementaren Grundrechte beraubt
werden, steht Deutschland unter dem Banner von Art. 1 GG „Die Würde des Menschen ist
unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt“ für Humanität und Achtung des Individuums ein. Der Schutz der Schwachen und Benachteiligten, die Achtung religiöser Minderheiten, die Gleichheit vor dem Gesetz, all dies sind keine Selbstverständlichkeiten, sondern Errungenschaften, die Bemühungen und Anstrengungen erforderten und auf die dieses Land stolz sein kann. Diese Dinge entsprechen auch dem Geist der wahren islamischen Lehren und es gilt diese Errungenschaften auch in schwierigen Zeiten zu bewahren.

Vor allem wir deutschen Ahmadi-Muslime sehen diesem Jubiläum mit großer Freude und Dankbarkeit
entgegen. Dankbarkeit für einen Staat, der uns ermöglicht hat, uns frei zu entfalten und und unsere Religion in Freiheit und Sicherheit auszuüben und der darob zu unserer Heimat geworden ist. Gerade rechtzeitig zum Jubiläum wurde der “Gallup Koexistenz-Index 2009: Eine globale Studie
interkonfessioneller Beziehungen” herausgegeben. Dieser belegt, was heutzutage leider oft vergessen wird, nämlich dass wir Muslime uns mit Deutschland identifizieren und diesem Staat loyal gegenüberstehen. So gaben mehr als zwei von fünf deutschen Muslimen an, sich mit Deutschland zu identifizieren, verglichen mit einem Drittel der breiten Öffentlichkeit. Die Studie zeigt ebenso, dass alle Einwohner Deutschlands sich in den elementaren Punkten einig sind. Höchste Zeit also, dies zu nutzen und gemeinsam an der Zukunft Deutschlands zu arbeiten.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Jubiläum und versichern, dass wir auch in Zukunft diesem Staat
absolut loyal gegenüber stehen werden und alles in unserer Macht stehende tun werden, damit
Deutschland auch in Zukunft ein Beispiel für Frieden und Toleranz zwischen allen Menschen –
unabhängig von Rasse und Religion – bleibt.

Veröffentlicht durch die:
Pressestelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland
Telefon: 0163 - 302 74 73
E-Mail: presse@ahmadiyya.de

Aktuelle Literatur

Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Sir Muhammad Zafrullah Khan
Verschiedene Autoren
Sir Muhammad Zafrullah Khan
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+